Maja Riniker

  • Nationalrätin
  • Sicherheitspolitische Kommission NR
  • Redaktionskommission NR
  • Betriebsökonomin FH
  • Wohnort Suhr, 1978, verheiratet, 3 Kinder
  • Heimatorte Lenzburg, Habsburg und Villigen

Mandate

  • Präsidentin Schweizerischer Zivilschutzverband
  • Vorstand- und Ausschussmitglied Hauseigentümerverband Schweiz
  • VR Clientis Bank Aareland AG
  • VR Gastroenterologie Aarau AG
  • Vizepräsidentin IG Ostumfahrung Suhr

 

Meine Aargauer Wurzeln

1978 bin ich in Aarau geboren. In Lenzburg aufgewachsen und dort die Primar­- und Bezirksschule besucht, habe ich anschliessend eine kaufmännische Lehre mit Berufsmaturität beim damaligen Schweizerischen Bankverein in Aarau absolviert. Es folgten ein Auslandaufenthalt in den USA sowie Arbeitsjahre in Banken und in der Unternehmensberatung (mit berufsbegleitendem FH­ Studium) in Zürich. Seit 2003 wohne ich wieder im Aargau, in Suhr. Von 2009 – 2015 war ich im Unternehmensstab der Psychiatrischen Dienste Kanton Aargau (PDAG) in Brugg für das Projektmanagement tätig. In den Jahren 2016 – 2018 leitete ich die Geschäftsstelle der Diabetes Aargau. Von 2013 - 2020 führte ich die Finanzen und Buchhaltung einer Arztpraxis. 2013 bis 2019 war ich Mitglied im Grossen Rat des Kantons Aargau und Präsidentin der Kommission für Öffentliche Sicherheit (SIK). Mit der Wahl in den Nationalrat bin ich als Grossrätin im Kanton Aargau zurückgetreten.